Die Vereinsmeisterschaften werden jährich im Sommer (Juli) im Aussenbereich am Bröcker Weg ausgespielt.

Für das Turnier melden sich feste Spielerpaare ("Doublette formée") an und spielen über mehrere Runden den Vereinsmeister aus.